Frontales 1 gegen 1 unter Gegner- und Zeitdruck

Das 1 gegen 1 ist einer der größten Schwerpunkte im Kinderfußball. Des Weiteren lieben es Kinder sich untereinander zu messen. Daher passt diese Spielform ideal zum Trainingschwerpunkt 1 gegen 1/Dribbling.

Organisation:

    • 3 Gruppen einteilen (A, B und C)
    • 15x25m großes Feld aufbauen
    • 3 Starthütchen siehe Abbildung markieren und Gruppen einteilen (A, B und C)
    • Spieler auf Position A haben einen Ball
    • 2 Minitore
    • 1 Jugendtor


    Ablauf:

    • (1) Spieler A passt zu Spieler B und umläuft das Minitor und macht von hinten Druck
    • (2) Spieler B nimmt den Ball mit und versucht sich im 1 gegen 1 gegen Spieler C durchzusetzen und ein Tor zur erzielen (3)
    • Spieler C kann bei Balleroberung auf die beiden Minitore kontern


    Variationen:

    • Spieler A muss nach seinem Pass nur die Latte des Mintores antippen 


    Coaching:

    • Spieler C läuft nach dem Pass von Spieler A sofort los und versucht den Abstand zum Angreifer zu verkürzen
    • auf guten ersten Kontakt (Ballmitnahme) von Spieler B achten
    • Tempo hochhalten 
    • zum Fintieren ermutigen
    Zurück
    Andere Beiträge